Gegen-Altersarmut.de Informationen, Ansprechpartner und 100% Rabatt

Bild BeratungsgesprächAn dieser Stelle möchten wir Sie nochmals recht herzlich auf www.gegen-altersarmut.de willkommen heißen. Egal ob Sie auf der Suche nach verständlichen Informationen sind, einen Ansprechpartner für bestimmte Fragen benötigen, oder einfach ein wirklich kundenfreundliches Geldanlage-Produkt abschließen möchten.

Hier sind Sie richtig!

Denn diese Internetseite entstand genau aus dem einen Grund: Weil man über Berater, Vertriebe und Gesellschaften zwar an Informationen gelangt, doch sagen diese in den allermeisten Fällen nur wenig aus oder werden im falschen Zusammenhang dargestellt. siehe Beitrag "Irrtümer"

Sie erhalten oft auch Beratung. Doch diese müssen Sie spätestens durch Abschluss der Ihnen vorgeschlagenen Produkte teuer bezahlen. Ihnen als Kunde wird dabei meist ein provisionsträchtiges Produkt über die "Notwendigkeit der Anlagestreuung" verkauft.

Ein gewünschter, monatlicher Sparbeitrag wird dann z.B. auf zwei Produkte verteilt, von denen mindestens eines durch eine Abschlussprovision das Einkommen des Vermittlers bzw. des Maklers (verständlicherweise) sichern muss. Der große Nachteil für den Kunden ist dabei jedoch weniger die Abschlussprovision als vielmehr die Tatsache, dass diese Produkte meist auch renditeschwach und langfristig unsicher sind. Um auf Dauer überleben zu können, sind Vermittler oder Makler zu einer solchen Vorgehensweise leider regelrecht gezwungen. weitere Informationen

 

Wir bieten keine provisionsträchtigen Koppelprodukte an!

Im Gegensatz zu anderen Anbietern bieten wir dem Kunden ausschließlich reine (ungezillmerte) Fondsprodukte an. Bei anderen Anbietern findet man fast immer einen ganzen "Versicherungs-Bauchladen". Der scheinbare Vorteil dieser Vielfalt ist für den Kunden in Wirklichkeit ein erheblicher Nachteil. Reine Fondsprodukte dienen dort meist nur als Türöffner für andere, provisionsträchtige oder stornofreie Produkte (z.B. für geschlossene Fonds).

Oft ahnt der Kunde nicht, dass er durch die Zeichnung solcher geschlossenen Fonds zum Mitgesellschafter wird und dadurch mit seiner gezeichneten Einlage bzw. durch eine Nachschusspflicht unter Umständen mit seinem gesamten Privatvermögen haftet. Bei Zahlungsschwierigkeiten werden hier die Beiträge sogar durch den Gerichtsvollzieher eingetrieben.

Bausparverträge, Lebens- & Rentenversicherungen, Riesterrente, Rüruprente, geschlossene Fonds und auch Beteiligungen aller Art zählen zu diesen so genannten "Koppelprodukten", welche dem Vermittler das Überleben sichern.

Anbieter von ausschließlich kundenfreundlichen Produkten fanden wir bisher nicht. Selbst bei Internetanbietern welche keine Beratung bieten, werden oben erwähnte Produkte beworben.

 

Anleger hat die Wahl zwischen "Not und Elend"

Für den Abschluss eines Altersvorsorgeprodukts bieten sich im Allgemeinen verschiedene, nachfolgend aufgelistete Möglichkeiten. Jede davon beinhaltet jedoch ein oder mehrere entscheidende Nachteile. So hat der Anleger die Möglichkeit des Vertragsabschlusses über...

  • Berater, welche nicht empfehlenswerte und teure Produkte anbieten

    z.B. klassische Kapitallebensversicherungen. Diese Produkte dürfen nach einem Gerichtsurteil bereits seit 1983 als "Legaler Betrug" bezeichnet werden. Kapitallebensversicherung

  • Berater, welche gute Produkte mit schlechten und teuren Produkten koppeln

    Wie bereits oben beschrieben, sind Vermittler oder Makler regelrecht dazu gezwungen.

  • Berater, die bessere, jedoch gezillmerte Produkte anbieten. Vergleich gezillmert & ungezillmert

    Manche Berater gehen noch einen Schritt weiter und lassen den Kunden eine separate Provisionsvereinbarung unterzeichnen. Bei vorzeitiger Kündigung oder Beitragsfreistellung werden die gesamten, noch ausstehenden Provisionen gerichtlich eingetrieben. Fiese Klauseln - Trotz Kündigung Provision weiterbezahlen

  • Berater, die Wissen erst gegen Bezahlung preisgeben (Honorar)

    Theoretisch die unabhängigste Form der Anlageberatung. Bei einem Stundenhonorar von z.B. 150,-€ muss der Interessent jedoch erst einmal in Vorleistung gehen. Zum Vergleich: Bei Abschluss eines Sparplans von 50,-€ über Gegen-Altersarmut.de benötigt es 10 Jahre(!) um Provisionen in Höhe von 150,-€ an uns fließen zu lassen. Eine vorzeitige Auflösung des Depots stoppt hier auch den Provisionsfluss. Provisionsverlauf Sparplan

    Ferner ist zu beachten, dass Honorarberater dem Interessenten auf Wunsch auch schlechte Produkte empfehlen (z.B. 'beste Kapitalversicherung' oder 'beste Riesterrente'). Im Gegensatz zum Honorarberater verweigern wir hier unseren Dienst, da wir solche Produkte weder im Bestand haben, noch daran Geld verdienen möchten.

  • Discounter, die "wortlos" alles Mögliche anbieten

    Hier ist der Interessent auf sich allein gestellt und erhält auf Wunsch einen "Blankoantrag" zum Ausfüllen. Die Produktinformationen beschränken sich auf die (Werbe-) Prospekte des Emittenten.

Als Anleger sucht man vergeblich einen Anbieter, welcher vorab (und für jeden kostenlos zugänglich) über Themen wie Riester, Kapitalversicherungen usw. informiert. Auch sollte man nicht mehrere Jahre warten müssen, nur um vorab geleistete Kosten auszugleichen. 

Und natürlich soll der Vertrag auch keine Laufzeit oder keine fiese Klauseln beinhalten, die einen vorzeitigen Ausstieg erschweren.

 

 

 

 

Hier schließen wir mit der Internetseite www.gegen-altersarmut.de eine Lücke

Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern zahlen Sie bei uns weder Abschlussgebühr noch Vermittlergebühr und es wird auch kein Honorar fällig! Auf den bei Fonds üblichen Ausgabeaufschlag erhalten Sie über uns volle 100% Rabatt. Wenn Sie z.B. monatlich 100,-€ sparen, so werden auch volle 100,-€ angelegt. Konditionen & Gebühren

Zudem finden Sie bei uns geballte Informationen auf weit über 100 Seiten mit klaren Fakten und jeder Menge Hintergrundwissen. Was Sie nicht finden, das können Sie uns jederzeit per E-Mail fragen. Zu genannten Zahlen und Daten liefern wir immer auch Quellenangaben. Bei Berechnungen legen wir die Rechenwege für Sie offen. Sollten Sie einen Vorschlag zur Verbesserung haben, so dürfen Sie uns dies gerne jederzeit mitteilen - natürlich auch anonym.

LexikonDer Hauptunterschied von Gegen-Altersarmut.de im Vergleich zu anderen Internetseiten und Anbietern aus der Finanzbranche ist folgender: Keine Verwendung von Phrasen wie "Produkt A ist toll, da bekommen Sie einen Garantiezins" oder "machen Sie Produkt B, da genießen Sie Förderungen oder steuerliche Vorteile". Denn diese sagen über die Qualität praktisch gar nichts aus. Unter anderem wird auch auf diese Themen auf unserer Webseite eingegangen. Wir möchten dem Leser mit möglichst klarer (und vor allem nachvollziehbarer) Information eine andere, ungetrübte Sicht auf die oft kompliziert gehaltene Thematik ermöglichen.

Sie als Leser sollen Informationen erhalten, diese verstehen und auch nachprüfen können. Das gesammelte Wissen auf unserer Internetseite, zusammen mit der Möglichkeit uns zu bestimmten Fragen kontaktieren zu können, hat schon manchem ein erhebliches Lehrgeld erspart. Wir laden Sie deshalb dazu ein, noch ein wenig auf unseren Seiten zu surfen. Viele Fragen werden Sie dort beantwortet finden (z.B. Menüpunkt "Wissen" und Menüpunkt "Fragen").

 

Was wir verdienen

Wenn Sie beispielsweise einen Aktienfonds mit monatlich 50,-€ besparen, so erhalten wir für unsere Tätigkeit keinerlei Abschlussprovision.

Wir erhalten lediglich eine jährliche Provision von etwa 0,1 bis 0,5% des Gesamt-Fondsvermögens für die Bestandsbetreuung. Wir schreiben das an dieser Stelle, damit Sie vorab unsere Motive kennen und diese auch mit denen anderer vergleichen können.

WICHTIG:  Die Bestandsbetreuungsprovision ist in den fondsinternen Gebühren "All-in-Fee" eines Fonds bereits mit enthalten. Sie ist deshalb nicht separat zu entrichten, sondern wird immer schon vorab mit der Wertentwicklung des Fonds verrechnet.   Diese Provision für die Bestandsbetreuung wird von Fondsgesellschaften immer ausgeschüttet. Auch z.B. bei fondsgebundenen Kapitalver- sicherungen und fondsgeb. Riester oder Rürup-Verträgen. Allerdings wird sie vom Vermittler oder Vertrieb schon aufgrund ihrer Geringfügigkeit nur selten erwähnt.  

 

Wir von Gegen-Altersarmut.de möchten aus Überzeugung das für den Kunden beste Produkt verkaufen. Die Ausübung der Finanzvermittlung mit entsprechenden Konditionen ist allerdings nicht gerade einfach, und ist uns nur durch eine große Anzahl an Interessenten möglich, welche wir über das Internet erreichen. Ferner bedarf es einer wirtschaftlich durchdachten Arbeitsweise und auch eiserner Disziplin (den meisten fehlt dazu die Bereitschaft). was wir verdienen

Beachten Sie auch hierzu auch unsere Preis Leistungs-Garantie.

 

MERKE: Der scheinbare Vorteil der Vielfalt bei anderen Anbietern ist für Sie als Kunden in Wirklichkeit ein erheblicher Nachteil. Reine Fondsprodukte dienen dort meist nur als Türöffner für andere, provisionsträchtige oder äußerst bedenkliche Produkte. Als Kunde bezahlen Sie dadurch früher oder später einen hohen Preis.

 

Unsere AngeboteGerne erstellen wir Ihnen ein Angebot nach Ihren Vorgaben. Sie erhalten dieses kostenlos und unverbindlich per E-Mail zugesandt.